Meet me under the mistletoe und öffne mit mir Tütchen No.9

So etwas spät, aber noch im Zeitrahmen, zeige ich Euch nun, womit mich heute Tütchen Nr.9 überraschte.

image

image

An unserer Hauseingangstür hängt nämlich momentan ein Mistelzweig…und natürlich Tüte 9…
Wisst Ihr warum sich Pärchen unterm Mistelzweig küssen??? Dazu musste ich auch erstmal Google befragen, also….
Auf http://www.brauchwiki.de heißt es: „In der Weihnachtszeit können oftmals Pärchen beobachtet werden, die sich unter einem hängenden, meist dekorativen Zweig küssen. Hierbei handelt es sich um den Brauch des Küssens unter dem Mistelzweig. Diese Tat verheißt, dass die Paare ein Leben lang zusammen bleiben.
Dieser Brauch ist vom 01.12.2015 bis zum 06.01.2017.
Er findet jedes Jahr zu diesem Datum statt.“

Soviel dazu…und jetzt gucken wir uns den Inhalt des Adventstütchens Nr.9 an, ja?

image

„Tüten in der Tüte“ – sag ich dazu nur 🙂  Da macht es Madeleine von dekorausch aber spannend (Sie war diesmal übrigens für diese Kalenderfüllung zuständig) und ein paar kleine Rätsel gibt sie uns auch auf. Ok, dann gucken wir doch mal nach welche Leckerei in der „Teetüte“ steckt…

image

Tolle Idee, die sich sicher toll mit Kindern nachmachen lässt.
So was steckt nun in Tüte 2 „Herr Eichhorn beim Juwelier“:

image

❤ Ohhh gefällt mir auch richtig gut!!!

So und im dritten Tütchen haben wir ein DIY-Kit mit folgendem Inhalt:

image

Ich freu mich sehr über all die wundervollen Dinge und danke dir sehr liebe Madeleine!

Bis morgen mit Tütchen Nr. 10

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s